Rheinmetall 125 Jahre Jubiläumsfeier

Im September 2014 feierte die Rheinmetall AG ihr 125-jähriges Firmenjubiläum mit rund 700 Gästen aus Wirtschaft und Politik in den Messehallen Düsseldorf.

Der große Tag begann mit einem offiziellen Festakt, der reichlich Platz für Reden und Show bot. Im Zentrum der rund 90-minütigen Inszenierung standen die Meilensteine aus 125 Jahren Unternehmensgeschichte.

Hoch emotionale Bildwelten, begleitet von den Klängen des Night of the Proms Orchesters ‚Il Novecento‘ explodierten auf den fahrbaren Medienwänden, die sich über die gesamte Bühnenfläche erstreckten. 

Tänzer performten live auf der Bühne und interagierten dabei mit dem Content auf den Leinwänden: sie ließen Fotos und Szenen auftauchen und stellten damit die wichtigsten Momente und Themen der Rheinmetall, insbesondere die beiden Hauptbereiche Sicherheit und Mobilität in den Vordergrund.

Im Anschluss lud die Unternehmensleitung zur Gala in die Nebenhalle. Zwischen den Gängen wurden die beiden Bühnen mit einem abwechslungsreichen Showprogramm aus Live- und Medienperformance bespielt. Rund 50 Künstler aus Tanz, Artistik und Akrobatik wurden von Wolf Production neu choreografiert und inszeniert. Die individuelle Musik unterstrich dabei die emotionalen Momente.

Im Anschluss an die Gala wurden die Gäste auf den großen Innenhof geleitet, der mit Feuerkünstlern und einem rund 15-minütigen Höhenfeuerwerk einen Gänsehaut Moment erzeugte. Anschließend rundete die Party mit Live-Band und DJ in einem weiteren Bereich der Messehalle den Abend ab.    


Neben der künstlerischen und inszenatorischen Grund- und Detailkonzeption, verantwortete Wolf Production die gesamte Künstlerauswahl, Choreografie, das Booking, die musikalische Leitung sowie die Show- und Ablaufregie.


Kunde: Rheinmetall Leadagentur: Schlieter & friends | Fotograf: Markus Pöhlmann