BMW Supplier Innovation Award 2016

Die Zusammenarbeit mit Lieferanten hat für BMW eine außerordentliche Bedeutung. Sie sind wichtige Partner und tragen mit ihren Produkten maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Diese herausragende Zusammenarbeit würdigte BMW bereits zum vierten Mal mit dem „Supplier Innovation Award“, der im September 2016 in der BMW Welt München verliehen wurde. 

Im Rahmen der Abendveranstaltung ehrte die BMW Group überragende Innovationen und Entwicklungsleistungen in den sieben Kategorien Digitalisierung, Markenführung und Design, Kundenorientierung, Elektromobilität, Nachhaltigkeit, Produktivität und Qualität. Jede Kategorie wurde durch abwechslungsreiche Live- und Medieninszenierungen eingeleitet. In Form von Intro-Performance stellten Künstler und Mediencontent einen thematischen Bezug zu den Inhalten der Kategorien her. 

Neben interaktiven Performances, tänzerischen Elementen und dem Einsatz innovativer Musikinstrumente, berührte eine „Spoken Word“ Performance im Stile des bekannten Poetry Slams die Gäste nachhaltig.

Wolf Production verantwortete für die Awardverleihung die Grund- und Detailkonzeption, Künstlerauswahl und Booking, Musikkomposition und musikalische Leitung, Show- und Ablaufregie, sowie Stagemanagement und Steuerung der Medien.


Kunde: BMW | Leadagentur: Metzler:Vater | Fotografie: Markus Poehlmann Fotografie